Herzlich Willkommen

Der Fachbereich Gesellschaft wurde per Januar 2019 neu geschaffen. Er ist das Resultat der Zusammenführung der zwei soziokulturellen Einrichtungen «Fachstelle Jugend + Freizeit» und «freiraum». Mit dieser Zusammenführung soll die Arbeit noch konsequenter auf die kommenden Anforderungen der gesellschaftlichen Entwicklung ausgerichtet werden.

Wir setzen uns für einen starken Zusammenhalt in einer vielfältigen Gesellschaft ein.

Aktuell

Die neue Webseite ist online, es wird weiterhin kräftig daran gearbeitet.

Einblicke

Gönnen Sie sich einige Einblicke in unsere vergangenen Veranstaltungen…

Themenabend "Kinderspiele"

30. April 2019

Gemeinsam mit zwei Fachpersonen von der Mütter- und Väterberatung SoBZ haben sich eritreische Frauen aus Sursee und Umgebung mit dem Thema „Kinderspiele“ auseinandergesetzt. Die Veranstaltung wurde am Standort „metro“ durchgeführt und fand mit Übersetzung und Kinderbetreuung vor Ort statt. Vielen Dank an alle Teilnehmenden und an die beiden Referentinnen Monika Walther und Pia Bühler.

Erfahrungsaustausch Schlüsselpersonen

17. April 2019

Am Standort Freiraum trafen sich die Schlüsselpersonen der Stadt Sursee zu einem Austausch. In einer vertraulichen Runde konnten sie von ihren Erfahrungen erzählen und sich gegenseitig Tipps geben. Wir danken allen Schlüsselpersonen für ihren grossartigen Einsatz zu Gunsten der Stadt und ihren fremdsprachigen Einwohner*innen

Internationaler Frauentreff

10. April 2019

Wie ein traditioneller Abend vor der kurdischen Hochzeit lief der zweite Frauentreff 2019 ab: gemeinsam wurde getanzt und Henna aufgetragen. Die Henna-Nacht und das rote Kleid bringen der Braut Glück für die bevorstehende Ehe. Herzlichen Dank an Wafaa Selou, der Organisatorin dieses festlichen Abends.

Frauenkleider Tauschbörse

23. März 2019

Frauen und Mädchen aus Sursee und Umgebung haben im Standort „freiraum“ Kleider und Accessoires für den Frühling getauscht. Herzlichen Dank an Heidi Arnet und Yvonne Blum (Bild), sie organisieren seit vielen Jahren die Tauschbörse bei uns. Der nächste Frauenkleidertausch für Herbst- und Winterkleider findet am Samstag, 14. September, 10.00 bis 12.00 Uhr statt.

Pancakes Backen mit Jugendlichen

01. März 2019

Immer wieder können im Jugendtreff Spontanaktionen gemeinsam mit Besucherinnen und Besucher stattfinden. Im März gab es in diesem Rahmen ein spontanes Pancake-Backen. Wir geniessen das süsse Znacht mit Banane und Nutella. Vielen Dank an die fleissigen Küchenprofis!

Infoveranstaltung: Kinder- und Jugendförderung

20. Februar 2019

In Zusammenarbeit mit dem Elternforum der Oberstufen Sursee hat der Fachbereich Gesellschaft einen Informationsanlass angeboten. An zwei Abenden konnten interessierte Eltern Einblicke in die Räumlichkeiten, Angebote und Projekte der Kinder- und Jugendförderung erlangen. Vielen Dank an das Elternforum für die gute Zusammenarbeit!

Internationaler Frauentreff

13. Februar 2019

Rund 28 Frauen kamen am Internationalen Frauentreff zusammen,  um „Burek“ auf albanische Art zu lernen. Gegenseitig gab man sich Tipps & Tricks für die Küche und tauschte sich über verschiedenste Themen aus. Vielen Dank an Sehare Ahmetaj für das leckere Essen!

Das neue Jahresprogramm ist da!

23. Januar 2019

Im Jahresprogramm 2019 finden sich diverse regionale Veranstaltungen in den Bereichen Frauen und Männer, Kind - Jugend - Familie, Begegnung, Integration sowie Eltern- und Erwachsenenbildung. Das Programm ist an unseren beiden Standorten aufgelegt oder zum Herunterladen verfügbar. Viel Spass beim Stöbern! Für weitere Angebote, siehe auch Agenda.

Übergabe UNICEF Label: Kinderfreundliche Gemeinde

18. Januar 2019

Am 17. Januar 2019 wurde der Stadt Sursee das UNICEF Label "Kinderfreundliche Gemeinde" überreicht. Die Übergabe des Labels fand im Rahmen der MINT-Projektwoche der Schule Neufeld statt. Wir freuen uns darauf, die Stadt Sursee noch kinderfreundlicher zu gestalten und die geplanten Massnahmen in Angriff zu nehmen. Weitere Informationen

Internationaler Frauentreff

21. November 2018

Frauen und Kinder trafen sich im Metro, um gemeinsam tamilisch zu kochen. Im Anschluss wurde natürlich auch gemeinsam gegessen und über verschiedene Kulturen und die jeweiligen Spezialitäten ausgetauscht. Vielen Dank an Janani Sandirasegaram, welche uns gezeigt hat, wie die tamilischen Leckerbissen zubereitet werden.